• 030 - 91 46 18 26, Mo-Fr 10-18 Uhr (außerhalb einfach probieren)
  • schneller Versand
  • individuelle Beratung
  • info@folkert-landmaschinen.de
  • 030 - 91 46 18 26, Mo-Fr 10-18 Uhr (außerhalb einfach probieren)
  • schneller Versand
  • individuelle Beratung
  • info@folkert-landmaschinen.de

EFGC-175 mittelschwerer Schlegelmulcher Mulcher 175 cm, 800g Hammerschlegel

1.848,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Noch auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

EFGC-175 - mittelschwerer Schlegelmulcher mit 800 g Hammerschlegeln

Geeignet für Zapfwellenantrieb mit 540 & 1000 U/min

Mittelschweres Mähwerk mit 800 g Hammerschlegeln für kleinere und mittlere Traktoren ab 40 PS

  • Für Traktoren mit Kat. 1 / 2 Dreipunktaufhängung
  • Bis ca. 75 cm Grashöhe

Anwendungsgebiet des Mähwerks

Die EFGC Schlegelmulcher Serie ist mit verstärkten Freilauf-Winkelgetrieben des italienischen Herstellers Comer ausgestattet. Mit einer lieferbaren Arbeitsbreite von 135 bis 195 cm lassen sich die massiven EFGC Mäher optimal der Leistung und der Breite Ihres Traktors und der zu bewirtschaftenden Fläche anpassen.

Unsere EFGC Schlegelmulcher-Mähwerke sind ab Werk mit der neuen Power Efficiency Technik ausgestattet. Wenn Ihr Traktor neben den normalen 540 U/min auch die 1000 U/min Zapfwellen-Geschwindigkeit unterstützt, können Sie die EFGC Mulcher ab Modelljahr 2020 auch mit dieser erhöhten Geschwindigkeit nutzen. Tauschen Sie lediglich die obere gegen die untere Riemenscheibe des Riemenantriebs und Sie können deutlich effizienter und mit geringerem Kraftstoffverbrauch die gleiche Arbeitsleistung erreichen. Sparen Sie Kraftstoff mit der neuen Power Efficiency Technik, ganz ohne Mehrkosten, schon ab dem ersten Meter.

EFGC Mulcher können effektiv auf mittelgroßen Flächen mit einer zu mähenden Grashöhe von bis zu 75 cm eingesetzt werden, auf denen nur zwei oder dreimal im Jahr gemäht zu werden braucht.

Verholzte Pflanzenbestandteile bis 25 mm Durchmesser, Zweige, kleinere Äste und selbst kleine Büsche werden vom EFGC Mulcher zuverlässig zerkleinert. EFGC Mulcher sind echte Allround Schlegelmulcher für Traktoren ab 25 PS, da sie sowohl für leichte Aufgaben wie regelmässiges Nachmähen von Pferdeweiden als auch für das Ausmähen deutlich stärkeren Bewuchses geeignet sind und trotzdem preislich äußerst attraktive Schlegelmäher sind.

Technik des EFGC-Mähers

Je nach Arbeitsbreite sind die EFGC Schlegelmulcher mit 18 bis 28 schweren und gehärteten 800g Hochleistungs-Schlegel ausgestattet. Die neu entwickelten, auswechselbaren Gegenschneiden im Inneren der Schlegelmulcher sorgen auch bei hartnäckigem Unterholz und Buschwerk für ein optimales Ergebnis.

Mit der schweren, kugelgelagerten, selbstreinigenden Nachlaufwalze wird die Schnitthöhe zwischen 20 und 75 mm eingestellt. Die höhenverstellbaren seitlichen Kufen am Schlegelmulcher verhindern, dass das Mähwerk bei Bodenwellen in den Boden mäht. Ab Modelljahr 2020 verwenden wir stabile Edelstahl-Schmiernippel. Eine zusätzliche Stütze an der Vorderseite sorgt für mehr Stabilität bei der Lagerung der Geräte.

Zum Lieferumfang gehört eine CE geprüfte Gelenkwelle die eine Länge zwischen 80 cm und etwa 110 cm hat und für Ihre Anwendung bei Bedarf gekürzt werden kann.

Das verstärkte Comer Freilaufgetriebe auf dem Mähwerk sorgt dafür, dass die schwere Schlegelwelle nach Abschalten des Zapfwellenantriebs nachlaufen kann, ohne dass die Bewegung auf den Traktor übertragen wird. Die an der Frontseite des Schlegelmähers angebrachten Steinschlagschutz-Metall-Lamellen verhindern das Umherfliegen von Steinen und anderen Fremdkörpern.

SKF Kugellager

Unter der soliden 4 mm bzw. 5 mm starkem Stahlblech-Abdeckung der Mäher befindet sich eine lasergewuchtete Rotorwelle mit 18 bis 28 jeweils 800 g schweren und gehärteten Hochleistungs-Schlegeln. Die Schlegel haben auf der Innenseite abgeschrägte Flächen, an der Ablagerungen kaum anhaften können.

Ab Modelljahr 2020 sind alle EFGC Mäher mit Kugellagern von SKF ausgestattet, die in massiven, CNC-gefrästen Lagersitzen vor äußeren Einflüssen geschützt sind. Die neuen Edelstahl-Schmiernippel sind leicht zugänglich aussen am Mulchergehäuse montiert und dadurch gegen Verschmutzung und Beschädigung geschützt.

Die Rotorwelle der Mähwerke dreht sich, angetrieben durch die Zapfwelle des Traktors mit bis zu 2200 U/min und zerkleinert das Schnittgut bis auf ein Minimum, damit es schnell verrotten kann. Die schwere, kugelgelagerte Nachlaufwalze garantiert einen ruhigen Lauf.

Die Gelenkwelle gehört ebenso zum Lieferumfang der EFGC Schlegelmulcher, wie das Getriebeöl, das vor der Inbetriebnahme nur noch aufgefüllt werden muss. Die umfangreiche Bedienungsanleitung erläutert Aufbau, Inbetriebnahme und Wartung der Mäher detailliert und bietet Ihnen auch Exposionszeichnungen über den Aufbau der Schlegelmäher.

Die Lieferung erfolgt komplett montiert in massiven Holzkisten. Lediglich die Kat-1 3-Punkt-Halterung (Kat 2 Buchsen gehören zum Lieferumfang dazu) und der vordere und hintere Sicherheitsbügel sind noch am Mähwerk anzubringen, was in ca. 30 min erledigt ist.

Mähwerk mit Antriebssystem und 4 Antriebsriemen

Unsere EFGC-Mulcher sind mit einer elektronisch feingewuchteten Schlegelwelle ausgestattet, die je nach Arbeitsbreite des Mähwerks von drei oder vier 17 mm breiten Antriebsriemen angetrieben wird.

Ab einer Arbeitsbreite von 175 cm kommt ein 4-fach Riemenantrieb mit verstärkten Riemenscheiben im Mähwerk zum Einsatz, der auch bei einem hohen Schlegelgewicht eine nahezu 100% Kraftübertragung mit einem kaum messbaren Leistungsverlust bei geringstem Verschleiß ermöglicht.

Die neue Riemenabdeckung ermöglicht es die Riemenspannnung zu prüfen, ohne die Abdeckung vom Schlegelmäher abnehmen zu müssen. Dies erleichtert Ihre Service- und Wartungsarbeiten erheblich.

Ausstattung:

Getriebe von COMER Italien
Rotorwellen Kugellager von SKF mit CNC-gefrästen Lagersitzen
Mulcher wahlweise mit 540 oder 1000U/min Zapfwellengeschwindigkeit nutzbar
Schmiernippel aus Edelstahl
Verbreiterte 4-fach Riemenscheiben mit 17mm breiten Antriebsriemen für EFGC-175/195
Verbreiterte 3-fach Riemenscheiben mit 17mm breiten Antriebsriemen für EFGC-135/155
Einfache Prüfung der Riemenspannung ohne Werkzeug
800 g Hammerschlegel und gehärtet
Auswechselbare Gegenschneiden

Unsere EFGC Mulcher sind Selbstverständlich CE-geprüft nach der EU-Vorschrift „2006/42/EC Maschinen“.

Die Zapfwelle sowie 2 Liter Öl sind im Lieferumfang enthalten!

Technische Daten:

  • Abmessungen (LxBxH) 202 x 94 x 84 cm
  • Gesamtgewicht inkl. Gelenkwelle 336 kg
  • Arbeitsbreite 175 cm
  • einstellbare Mähhöhe 20 – 75mm
  • empfohlene Grashöhe < 70cm
  • 3-Punkt-Aufnahme Trecker KAT 1 (KAT 2 Buchsen inklusive)
  • Zapfwelle rechtsdrehend 540 / 1000 U/min
  • Länge der Zapfwelle 1000mm
  • Arbeitsleistung (ca. Werte) 7000 - 14000 m²/h
  • Anzahl Keilriemen / Breite: 4 / 17mm
  • Trecker Motorleistung empfohlen 40-55 PS
  • Rotorwelle Durchmesser / Wandstärke 108mm / 8mm
  • Nachlaufwalze Durchmesser / Wandstärke 133mm / 5mm
  • Materialstärke Abdeckung Mähwerk 4mm
  • Materialstärke Seitenwände 6mm
  • Lackierung Pulverbeschichtung
  • Schlegelform Hammer, gehärtet
  • Anzahl Schlegel (einzeln wechselbar) 26
  • Gewicht je Schlegel 800gr
  • U/min der Schlegelwelle 2200
  • Holz Transportkiste (LxBxH) 210x105x84cm

Anhand unserer Grafiken (siehe letztes Bild) können Sie die detaillierten Abmessungen der EFGC Mulcher ablesen. Auch ablesbar ist, wie sich der Seitenmulcher hinter Ihrem Traktor positioniert und welche Reichweite er horizontal oder vertikal an Ihrem Traktor erreichen kann.

Alle Teile sind Nummeriert und als Ersatzteil erhältlich!

Die Mulcher haben aus unserer Sicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem deutschen Markt. Ideal auch für kleines Budget!